RMI

RMI Ober-Ramstadt

Das RMI führt als Prüf- und Forschungsinstitut Untersuchungen auf den Gebieten der Beschichtungsstoffe, Fassadensysteme, Wärmedämmstoffe und Bautenschutz durch und beschäftigt sich mit den Aspekten der Gesundheit, Umwelt und Nachhaltigkeit.
Ziel des RMI ist es, aktuelle Fragen in seinen Arbeitsgebieten wissenschaftlich zu klären und für seine Auftraggeber nutzbar zu machen.
Das RMI unterstützt übergreifende Interessen der Branche durch Öffentlichkeitsarbeit, Normungstätigkeit und Mitarbeit in verschiedenen Gremien.
Die Beratung über Produktsicherheit, Umwelt, Wohnhygiene und Gesundheit bildet ein weiteres Betätigungsfeld. Das RMI stellt durch Fachkompetenzen und umfangreich ausgestattete Prüflabore seine Dienste für Kunden und Interessenten der Farben- und Lackbranche, dem Handwerk, der Wissenschaft und der Rohstoff-Industrie zur Verfügung. Dabei schlägt das Institut  eine Brücke zwischen Grundlagenforschung und Industrie.

Das RMI ist akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17025 und zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001, OHSAS 18001 und ISO 50001.

Zum Kurzfilm "RMI-Präsentation"

 

 

Die Akkreditierung gilt nur für den in der Urkundenanlage D-PL-11204-01-00 aufgeführten Akkreditierungsumfang.