Skip navigation

Akustikfarben alleine haben keine Wirkung

In der heutigen Architektur sind grosse, glatte Wand- und Deckenflächen die bevorzugte Ausführung. Sie führt häufig zu ungünstiger Raumakustik. Um diese zu optimieren, sind meist zusätzliche Maßnahmen nötig. Der Einsatz von akustisch wirksamer Farbe wäre hier naheliegend und praktisch, da die Oberfläche ohnehin mit Farbe optisch gestaltet wird. Doch ist dies überhaupt möglich?

Quelle: Caparol

Hier können Sie den ganzen Artikel lesen:
https://www.applica.ch/DAW-Akustikfarben#0